Haushaltsrechner mit Excel downloaden

Sie können einfach und schnell unser kostenloses online Haushaltsbuch führen und ausdrucken oder als PDF speichern. Tragen Sie Ihre Einnhamen und Ausgaben ein und der online Rechner erstellt eine Tabelle.

Haushaltsbuch / Jahresplanung




Laufende feste Einnahmen

Netto-Einkommen aus nicht selbständiger Arbeit

Netto-Einkommen Ehemann
Netto-Einkommen Ehefrau

Laufende variable Einnahmen

Einkommen aus selbständiger Arbeit

Einkommen Ehemann
Einkommen Ehefrau

sonstige Einnahmen

Zinserträge
Einnahmen aus Vermietung

Laufende feste Ausgaben

Miete (incl. Nebenkosten)
Strom
Gas/Heizöl
Telefon/Internet
Sparbeiträge (z.B. Bausparvertrag)
Versicherungsbeiträge (z.B. Lebensversicherung)
lfd. KfZ-Kosten
KfZ-Versicherung
KfZ-Steuer

Laufende variable Ausgaben

Lebenshaltungskosten
Kleidung
Reparaturen
Anschaffungen

sonstige Ausgaben

Zinsaufwendungen (z.B. wegen Dispokredit)
sonstige

 

 

Haushaltsbuch kostenlos mit Excel selbst erstellen

Mit dieser Anleitung können Sie ganz einfach mit Excel ein Haushaltsbuch selbst erstellen:



Hilfe: Excel lernen.

 

Haushaltsbuch

Was im Haushaltsbuch einzutragen ist

In das zu führende Haushaltsbuch sollen Sie detailliert die Einnahmen und Ausgaben ihres Haushalts eintragen. Manche Angaben (Einkommen, Abzüge vom Einkommen) können für einzelne Personen, andere (z. B. Ausgaben für den privaten Verbrauch) sind für den Haushalt insgesamt vorzunehmen. Wir geben Ihnen die einige Kategorien vor, denen Sie die Einnahmen und Ausgaben der Haushaltsmitglieder zuordnen.

  • Einnahmen, Abzüge und Beiträge
    Hier sind unter anderem folgende Positionen einzutragen:

    • Gehalt und Rente
    • Elterngeld
    • Sozialhilfe
    • Kurzarbeitergeld
    • Abzüge (z. B. Einkommensteuer, Beiträge zur Arbeitslosenversicherung)

 

Sacheinnahmen
Hier sind einzutragen:

  • Zum Lohn gehörende Sachleistungen des Arbeitgebers
  • Sachentnahmen aus dem eigenen Gewerbebetrieb
  • Sachspenden und Versorgung durch wohltätige Institutionen
  • Erzeugnisse aus dem eigenen Garten oder der eigenen Kleintier­haltung

Ausgaben
Die hier einzutragenden Ausgaben sollen Sie unter anderem folgenden Bereichen zuordnen:

  • Wohnen und Energie
  • Verkehr
  • Post und Telekommunikation
  • Gesundheit und Körperpflege
  • Bekleidung und Schuhe
  • Innenausstattung, Haushaltsgeräte und -gegenstände
  • Freizeit, Unterhaltung und Kultur
  • Gaststätten, Kantinen, Hotels und Pensionen
  • Nahrungsmittel, Getränke und Tabak­waren
  • Bildungswesen und Kinder­betreuung

 

 





Weitere Informationen:

Steuerermäßigung für haushaltsnahe Dienstleistungen sowie für Handwerkerleistungen „im Haushalt” des Steuerpflichtigen: Reinigung der Straße und des Gehwegs vor dem Grundstück, Reparatur des Hoftores in der auswärtigen Werkstatt eines Schreiners
 Leitsatz Ist die Steuerpflichtige zur Reinigung der vor ihrem Haus entlangführenden öffentlichen Straße und des Gehwegs verpflichtet, so stellen die Straßenreinigungskosten „haushaltsnahe” Dienstleistungen i. S. d. § 35a Abs. 2 EStG dar und berechtigen daher zur Inanspruchnahme der Steuerermäßigung. Wird das Hoftor ausgebaut, in der Werkstatt eines Tischlers repariert und soda...

Vermieter muss in gewissem Umfang Bescheinigung über haushaltsnahe Dienstleistungen erteilen
Die Zivilkammer 18 des Landgerichts hat mit einem am 18.10.2017 verkündeten Urteil in zweiter Instanz entschieden, dass ein Mieter von seinem Vermieter beanspruchen kann, in einer Betriebskostenabrechnung bestimmte Kosten so aufzuschlüsseln, dass der Mieter zum Zwecke der Steuerersparnis gegenüber dem Finanzamt haushaltsnahe Dienstleistungen in Abzug bringen kann. In dem entschiedenen Fall muss...

Haushaltsnahe Dienstleistungen: Notrufsystem ist begünstigt
Haushaltsnahe Dienstleistungen: Notrufsystem ist begünstigt Wird im Rahmen eines "Betreuten Wohnens" ein Notrufsystem zur Verfügung gestellt, kann für dieses die Steuerermäßigung für haushaltsnahe Dienstleistungen in Anspruch genommen werden. Hintergrund X bewohnt eine Wohnung in einer Seniorenresidenz im Rahmen des "Betreuten Wohnens". Neben dem Mietvertrag schloss er einen Seniore...

Einkommensteuer: BFH zu haushaltsnahen Dienstleistungen: Steuerermäßigung für Aufwendungen für ein Notrufsystem in einer Seniorenresidenz
Der VI. Senat des Bundesfinanzhofs (BFH) hat mit Urteil vom 3. September 2015 VI R 18/14 entschieden, dass Aufwendungen für ein Notrufsystem, das innerhalb einer Wohnung im Rahmen des "Betreuten Wohnens" Hilfeleistung rund um die Uhr sicherstellt, als haushaltsnahe Dienstleistungen gemäß § 35a Abs. 2 Satz 1 des Einkommensteuergesetzes (EStG) die Einkommensteuer ermäßigen können. Der Klä...

Haushaltsnahe Dienstleistungen: Betreuung eines Haustiers ist steuerlich begünstigt
Haushaltsnahe Dienstleistungen: Betreuung eines Haustiers ist steuerlich begünstigt Wird ein in den Haushalt aufgenommenes Haustier z. B. während eines Urlaubs von einem Tier-Service betreut und versorgt, kann dies als haushaltsnahe Dienstleistung begünstigt sein. Hintergrund Die Eheleute ließen während ihrer Urlaube ihre Hauskatze von Frau A ("Tier- und Wohnungsbetreuung A") in ihre...


In Zusammenarbeit mit
Steuerberater Dipl.-Kfm.
Michael Schröder
steuerschroeder.de
Steuerberater Dipl.-Kfm. Michael Schröder steuerschroeder.de

Buchhaltungssoftware
MS-Buchhalter
MS Buchhalter downloaden und kaufen
EÜR oder Bilanz Version
jetzt bestellen