Willkommen bei Steuerrechner 24.de - Rabattrechner

Bei einem Rabatt handelt es sich um einen Preisnachlass. Jetzt Rabatt, ermäßigten Preis und/ oder Basispreis online berechnen:

Rabattrechner

Was soll berechnet werden ?

BasispreisEuro

Rabatt %

Ermäßigter Preis Euro

 

 

 

Berechnen Sie die Gewinnminderung auf Grund eines gewährten Rabattes:

Rabattrechner / Gewinnminderung


Selbstkosten des Produkts/Auftrags Euro
Gewinnzuschlag %
Skonto %
Rabatt/Nachlass %

Mehrwertsteuer %
Geplante Verkaufszahl Stk.
Anzahl der Aufträge mit höheren Nachlässen Stk.
nicht kalkulierter Preisnachlass %

 

 


 

 





Weitere Informationen:

BFH: Umsatzsteuerrechtliche Gleichbehandlung von Pharmarabatten
 Rabatte, die Pharmaunternehmen für die Lieferung von Arzneimitteln zu gewähren haben, mindern umsatzsteuerrechtlich die Steuerschuld der Pharmaunternehmen. Es kommt dabei nicht darauf an, ob es sich um eine Lieferung für gesetzlich oder privat krankenversicherte Personen handelt, wie der Bundesfinanzhof (BFH) mit Urteil vom 8. Februar 2018 V R 42/15 entschieden hat. Die Klägerin ist ein p...

Wenn ein Reiseveranstalter einen Rabatt gewährt: Kein Arbeitslohn
Wenn ein Reiseveranstalter einen Rabatt gewährt: Kein Arbeitslohn Gewährt ein Reisebüro seinen Mitarbeitern Vergünstigungen für private Reisen, gehören diese zum steuerpflichtigen Arbeitslohn. Wenn jedoch ein Reiseveranstalter den Reisebüroangestellten einen Rabatt auf den Reisepreis einräumt, liegt kein Arbeitslohn vor. Hintergrund Die Klägerin war Angestellte eines Reisebüros....

Steuerliche Behandlung der Rabatte, die Arbeitnehmern von dritter Seite eingeräumt werden
Der BFH hat mit Urteilen vom 18. Oktober 2012 - VI R 64/11 - BStBl II, S. ... und vom 10. April 2014 - VI R 62/11 - BStBl II, S. ... seine Rechtsprechung zur steuerlichen Behandlung der Rabatte, die Arbeitnehmern von dritter Seite eingeräumt werden, weiterentwickelt und konkretisiert. Im Einvernehmen mit den obersten Finanzbehörden der Länder sind die Urteile unter Beachtung folgender Grundsä...

Kein Arbeitslohn bei Rabattgewährung durch Dritte
Kein Arbeitslohn bei Rabattgewährung durch Dritte Werden Rabatte sowohl Arbeitnehmern von Geschäftspartnern als auch einem weiteren Personenkreis eingeräumt, liegt kein Arbeitslohn vor. Hintergrund Zu entscheiden war, ob eine Aktiengesellschaft (AG) für Lohnsteuer auf Rabatte haftet, die ihren Mitarbeitern von Dritten beim Abschluss von Versicherungsverträgen eingeräumt wurden. Die Arbeit...

Rabatte beim Abschluss von Versicherungsverträgen kein Arbeitslohn Dritter
Mit Urteil vom 10. April 2014 VI R 62/11 hat der VI. Senat des Bundesfinanzhofs (BFH) entschieden, dass kein Arbeitslohn vorliegt, wenn Rabatte beim Abschluss von Versicherungsverträgen sowohl Arbeitnehmern von Geschäftspartnern als auch einem weiteren Personenkreis (Angehörige der gesamten Versicherungsbranche, Arbeitnehmer weiterer Unternehmen) eingeräumt werden. Im Streitfall hatten die ...


In Zusammenarbeit mit
Steuerberater Dipl.-Kfm.
Michael Schröder
steuerschroeder.de
Steuerberater Dipl.-Kfm. Michael Schröder steuerschroeder.de

Buchhaltungssoftware
MS-Buchhalter
MS Buchhalter downloaden und kaufen
EÜR oder Bilanz Version
jetzt bestellen