Verspätungszuschlag berechnen

Die Höhe des Verspätungszuschlags wird nach Ermessen des Finanzamtes bestimmt. Mit unserem Rechner können Sie die Angemessenheit von Verspätungszuschlägen überprüfen.

 

Ermittlung der Verspätungszuschläge bei verspäteter Abgabe

Bemessungsgrundlage (z. B. Höhe der Steuerschuld)     Euro
Monate der Fristüberziehung


 


 

Weitere Rechner zum Thema:

Steuerliche Nebenleistungen

SäumniszuschlagVerspätungszuschlagZinsen auf Steuern

 

Top Verspätungszuschläge

Auf Facebook folgen

Weitere Infos + Rechner:
Aktuelles
Säumniszuschlag
Zinsen & Steuern


Buchhaltungssoftware
MS-Buchhalter

Buchhaltungssoftware MS Buchhalter downloaden und kostenlos testen
EÜR & Bilanz Version
Jetzt kostenlos testen



Weitere Informationen:

Nach neuem Recht niedrigerer Verspätungszuschlag darf nicht schon während der Geltung des alten Rechts angewandt werden
Bei der Festsetzung eines Verspätungszuschlages gem. § 152 AO in der geltenden Fassung hat das Finanzamt im Rahmen des auszuübenden Ermessens nicht die gesetzliche Neuregelung der Vorschrift durch das Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens in der Fassung vom 18. Juli 2016 zu berücksichtigen (anwendbar auf nach dem 31. Dezember 2018 einzureichende Steuererklärungen). Mit Urtei...

OFD Koblenz weist auf drohende Verspätungszuschläge ab 2013 hin
Die rheinland-Pfälzischen Finanzämter bitten Unternehmen, der gesetzlichen Verpflichtung zur elektronischen Übermittlung von Steuererklärungen mit Sicherheitszertifikat (Authentifizierung im ElsterOnline-Portal) bereits jetzt nachzukommen. Unternehmer müssen bereits jetzt schon neben den Lohnsteueranmeldungen auch ihre Umsatzsteuer-Voranmeldungen elektronisch ans Finanzamt übermitteln. Di...

Festsetzung eines Verspätungszuschlags zur Einkommensteuer (FG)
Verspätungszuschlag:Festsetzung eines Verspätungszuschlags trotz Vorbringens einer Erkrankung  Leitsatz Trägt der Steuerpflichtige ohne zeitliche Eingrenzung vor, an der rechtzeitigen Abgabe der Einkommensteuererklärung durch Krankheit gehindert und zunächst verpflichtet gewesen zu sein, in seiner anwaltlichen Tätigkeit Fristsachen aufzuarbeiten, so ist die Festsetzung eines Verspätungsz...

Verspätungszuschlag: So lässt er sich vermeiden
Festsetzung von Verspätungszuschlägen Bayerisches Landesamt für Steuern v. 22.09.2006 - S 0323 - 7 St 41M 1. Zweck des Verspätungszuschlags Der Verspätungszuschlag ist ein auf die speziellen Erfordernisse des Steuerrechts zugeschnittenes Druckmittel zur fristgerechten Abgabe der Steuererklärungen bzw. der Steueranmeldungen, durch das dem FA die Möglichkeit gegeben wird, in einem ordnung...

Voranmeldungen: Verspätungszuschläge bei fehlender Authentifizierung
Voranmeldungen: Verspätungszuschläge bei fehlender Authentifizierung Kernaussage Umsatzsteuer- und Lohnsteueranmeldungen sind schon seit längerer Zeit elektronisch an das Finanzamt zu übertragen. Ab dem 1.1.2013 muss die Übertragung mit einem Sicherheitszertifikat, d. h. authentifiziert erfolgen. Hierzu ist eine Registrierung im Elster Online-Portal erforderlich. Übertragungen ohne Zer...