Willkommen beim BAföG Rechner

Bafög online berechnen Bafög  Bafög-Rechner 

Mit dem Bafög-Rechner können Sie schnell und einfach die Förderung nach dem BAföG berechnen:

BAföG Rechner

Ausbildungsart, Schultyp
wohnhaft bei den Eltern
Eigenes Einkommen / Monat davon Steuern
Kinderdavon unter 10 Jahre
verheiratet
Einkommen des Ehegatten davon Steuern
Selbst krankenversichert
selbst pflegeversichert
Elternunabhängige Förderung
 
Eltern getrennt lebend
Monatsbrutto Vater davon Steuern
Monatsbrutto Mutter davon Steuern
Weitere Kinder / Unterhaltsberechtigte
(die kein BAföG erhalten)
 
 
Grundbedarf Euro
Unterkunft Euro
KinderbetreuungszuschlagEuro
KV und PV - Zuschuss Euro
Gesamtbedarf Euro
 
Monatliches BAföG Euro

 

 




 

 

Auf Facebook folgen

Buchhaltungssoftware
MS-Buchhalter

Buchhaltungssoftware MS Buchhalter downloaden und kostenlos testen
EÜR & Bilanz Version
Jetzt kostenlos testen



Weitere Informationen:

Keine studentische Krankenversicherung für Doktoranden
Doktoranden, die ihr Promotionsstudium nach Abschluss eines Hochschulstudiums aufnehmen, können nicht von der kostengünstigen Krankenversicherung als Student in der gesetzlichen Krankenversicherung profitieren. Der 12. Senat des Bundessozialgerichts hat die Revisionen der Kläger zurückgewiesen und die Entscheidungen der Vorinstanzen bestätigt (Aktenzeichen: B 12 KR 15/16 R und B 12 KR 1/17 R)...

Gesetzesinitiative zur Erhöhung der BAföG-Wohnpauschalen
BAföG-Empfängerinnen und -empfänger sollen nach Ansicht von Berlin, Brandenburg und Bremen mehr Unterstützung bei den Wohnkosten erhalten. In einem gemeinsamen Gesetzesantrag schlagen die drei Länder vor, dass Studierenden, die nicht mehr bei ihren Eltern leben, monatlich 300 Euro für ihre Unterbringung erhalten sollen. Das wären 50 Euro mehr als bislang gesetzlich vorgesehen. 300 Euro...

Ausbildungsunterhalt - BaföG-Amt-Vorschuss
Kinder haben gegen ihre Eltern einen Anspruch auf Unterhalt. Hierzu gehören auch die Kosten einer angemessenen Vorbildung zu einem Beruf (§ 1610 Abs. 2 BGB). Wenn das BAföG-Amt in Vorschuss geht, kann es sich das Geld später von den Eltern wiederholen. So lief es auch bei einem Fall aus Cloppenburg, der vom 4. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Oldenburg zu entscheiden war. Ein junge Fra...

Regierung: BAföG keine Grundsicherung
Die vom Bundesverfassungsgericht getroffene Entscheidung zur Gewährleistung des Existenzminimums kann nicht unverändert auf die Bemessung der Bedarfssätze beim BAföG übertragen werden. Das schreibt die Bundesregierung in ihrer Antwort ( 19/498 ) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke ( 19/356 ). In der Grundsicherung für Arbeitsuchende nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (...

Jobben neben dem Studium: Haben Studenten Anspruch auf den Mindestlohn?
Viele Studenten arbeiten neben ihrem Studium. Manche um praktische Erfahrungen für den späteren Job zu sammeln, andere um sich ihr Studentenleben zu finanzieren. Seit dem 1. Januar 2017 beträgt der Mindestlohn bundesweit 8,84 Euro in der Stunde. In diesem Beitrag erfahren Sie, für welche Art von Job oder Praktikum ein Anspruch auf den Mindestlohn besteht. Gilt im Minijob der Mindestlohn? ...