Willkommen bei Abfindungsrechner

Steuerrechner für Abfindungsberechnung  Abfindungen online berechnen Steuern auf Abfindung berechnen 

Der Abfindungsrechner berechnet die Einkommensteuer, Lohnsteuer, Kirchensteuer und Solidaritätszuschlag sowie den Steuersatz auf Abfindungen. Darüber hinaus können Sie berechnen, ob die ermäßigte Besteuerung nach der Fünftelregel günstiger ist. Sie erhalten außerdem Steuertipps, wie Sie Steuer sparen können:

Abfindungsrechner mit Fünftelregelung




Abfindungsbetrag
Abfindungsjahr
Veranlagungsjahr
Tabelle
zu versteuerndes Einkommen (ohne Abfindung)
steuerfreie Einkünfte unter Progressionsvorbehalt


 

Tipp: Die Lohnsteuer auf die Abfindungszahlung bzw. die Nettoauszahlung können Sie mit unserem Lohnsteuerrechner berechnen.

 



 

 





Weitere Informationen:

Unfallbedingt bezogene Erwerbsminderungsrente bleibt auch nach Abfindungsvergleich gekürzt
Bezieht ein Bürger nach einem Verkehrsunfall eine Rente wegen Erwerbsminderung, so ist diese Rente für jeden Monat der Inanspruchnahme vor Erreichen der Regelaltersgrenze zu kürzen. Das gilt auch dann, wenn die Rentenversicherung mit der Haftpflichtversicherung des Unfallverursachers eine Vereinbarung über die finanziellen Unfallfolgen abschließt. Dies hat das Sozialgericht Münster entschi...

Abfindung ist nicht um Anwaltskosten zu bereinigen
Der Bezug einer Entlassungsentschädigung führt unabhängig davon, ob darin Verfahrenskosten enthalten sind, zum Ruhen des Anspruches auf Arbeitslosengeld. Das Landessozialgericht (LSG) hat in seinem Urteil vom 11.04.2019 die Berufung gegen ein klageabweisendes Urteil des Sozialgerichts Köln (SG) zurückgewiesen (Az. L 9 AL 224/18). Nach einer verhaltensbedingten fristlosen Kündigung schl...

Abfindungszahlung wegen beeinträchtigender Schenkung durch den Vorerben ist abzugsfähig
Der 3. Senat des Finanzgerichts Münster hat mit Urteil vom 14. Februar 2019 (Az. 3 K 1237/17 Erb) entschieden, dass der vom Vorerben Beschenkte eine Zahlung zur Abwendung eines Herausgabeanspruches wegen beeinträchtigender Schenkung von der schenkungsteuerlichen Bemessungsgrundlage abziehen kann. Die Eltern des Klägers hatten ein Ehegattentestament errichtet, wonach der überlebende Ehegatte...

Insolvenzrechtlicher Rang eines Abfindungsanspruchs nach §§ 9, 10 KSchG
Macht erst der Insolvenzverwalter einen Antrag auf Auflösung des Arbeitsverhältnisses nach § 9 KSchG rechtshängig und löst das Gericht das Arbeitsverhältnis daraufhin auf, ist der Anspruch auf Abfindung nach § 10 KSchG eine Masseverbindlichkeit, die nach § 53 InsO vorweg zu berichtigen, also wie geschuldet in voller Höhe zu erfüllen ist. Das gilt auch dann, wenn die der Auflösung zugr...

STEUERGESTALTUNG BEI AUSSERORDENTLICHEN EINKÜNFTEN (Abfindung)
Bei außerordentlichen Einkünften, wie z. B. Abfindungen oder Veräußerungsgewinnen, kommt es häufig zu hohen Steuerbelastungen. Um die Progressionswirkung zu mildern, bemisst sich die Steuer für außerordentliche Einkünfte nach der sogenannten Fünftelregelung gemäß § 34 Abs. 1 Einkommensteuergesetz (EStG). Durch eine vorausschauende Planung kann in enger Zusammenarbeit mit dem Steue...


In Zusammenarbeit mit
Steuerberater Dipl.-Kfm.
Michael Schröder
steuerschroeder.de
Steuerberater Dipl.-Kfm. Michael Schröder steuerschroeder.de

Buchhaltungssoftware
MS-Buchhalter
MS Buchhalter downloaden und kaufen
EÜR oder Bilanz Version
jetzt bestellen