Willkommen bei Steuerrechner24.de - Renteneintritt

Renteneintritt Berechnung

Die Altersgrenzen für Altersrenten sind in den vergangenen Jahren schrittweise angehoben worden. Sie haben jedoch die Möglichkeit, bestimmte Altersrenten vor dem Erreichen der regulären Altersgrenze in Anspruch zu nehmen. Wer früher die Rente beziehen will, muss in der Regel Abschläge in Kauf nehmen. Mit dem Renteneintrittsrechner können Sie den frühestmöglichen und den regulären Rentenbeginn aller Altersrenten sowie die damit verbundenen Abzüge ermitteln. Hierzu ist die Angabe Ihres Geburtsdatums erforderlich.

Rentenbeginnrechner

Geburtsdatum




 


 

Renteneintritt

Die Höhe Ihrer Rente können Sie mit unserem kostenlosen Renten-Rechner berechnen. Wenn Sie die Steuer auf Ihre Renten berechnen möchten, dann sind Sie bei unserem Renten-Steuerrechner richtig. Sofern Sie bereits mit 63 in Rente gehen möchten finden hier FAQ zur Rente ab 63. Außerdem bieten wir einen Altersteilzeit Rechner an. Mehr Infos auch unter Renteneintritt PDF.

 

 

Renteneintrittsalter - Berechnungstabelle

Für den Geburtsjahrgang erfolgt eine Anhebung um ... Monate auf Vollendung eines Lebensalters von
1947 1 65 Jahren und 1 Monat
1948 2 65 Jahren und 2 Monaten
1949 3 65 Jahren und 3 Monaten
1950 4 65 Jahren und 4 Monaten
1951 5 65 Jahren und 5 Monaten
1952 6 65 Jahren und 6 Monaten
1953 7 65 Jahren und 7 Monaten
1954 8 65 Jahren und 8 Monaten
1955 9 65 Jahren und 9 Monaten
1956 10 65 Jahren und 10 Monaten
1957 11 65 Jahren und 11 Monaten
1958 12 66 Jahren
1959 14 66 Jahren und 2 Monaten
1960 16 66 Jahren und 4 Monaten
1961 18 66 Jahren und 6 Monaten
1962 20 66 Jahren und 8 Monaten
1963 22 66 Jahren und 10 Monaten
ab 1964 24 67 Jahren

 

Achtung Rentenschock: Rentenhöhe auf Hartz4 Niveau

 

 

Tipp 1: Die gesetzliche Rente können Sie durch eine private Rentenversicherung aufbessern. Die Rendite einer privaten Rentenversicherung hängt maßgeblich vom Anbieter ab. Darum finden Sie einen unabhängigen Vergleich verschiedener Gesellschaften.

Tipp 2: Rente mit Riester Zuschüssen aufbessern - Jetzt schnell & einfach Riester-Förderung berechnen ... oder besser Steuervorteile durch Rürup Rente nutzen?

 




Auf Facebook folgen




Weitere Informationen:

Italienischer Rentner ist krankenversicherungsfrei
Besitzt ein Rentenantragsteller bei Antragstellung einen Leistungsanspruch gegenüber einem ausländischen System der Gesundheitsfürsorge, ist er nicht Mitglied der Krankenversicherung der Rentner. Dies hat das Landessozialgericht (LSG) Nordrhein-Westfalen in seinem Urteil vom 03.09.2020 entschieden (Az. L 16 KR 573/15). Der Kläger ist italienischer Staatsangehöriger und wohnt nach einigen ...

Bestimmungen zu Rentenanwartschaften des Altersversorgungswerks der Zahnärztekammer Niedersachsen teilweise unwirksam
Der 8. Senat des Niedersächsischen Oberverwaltungsgerichts hat in vier Normenkontrollverfahren mit Urteilen vom 25. Januar 2021 entschieden, dass die Bestimmung über die Höhe der Rentenanwartschaft aus bis zum 31. Dezember 2006 gezahlten Beiträgen in § 15a der Satzung für die Alters-, Berufsunfähigkeits- und Hinterbliebenensicherung (ABH) des Altersversorgungswerks der Zahnärztekammer Nie...

SGB II: Conterganrente nicht anrechenbar
Dem Bezug von SGB II-Leistungen durch Empfänger einer Rente nach dem ContStifG steht weder ihre laufende Rentenleistung noch eine aus Mitteln dieser Rente angeschaffte, selbst bewohnte Eigentumswohnung entgegen. Dies hat das Landessozialgericht des Landes Nordrhein-Westfalen (LSG) in seinem Urteil vom 03.12.2020 entschieden (Az. L 6 AS 1651/17). Die Klägerin bezieht eine Rente nach dem Geset...

“Rentenbeginn” i. S. d. § 22 EStG ist das Jahr der tatsächlichen Bewilligung
Mit Urteil vom 2. September 2020 (Az. 2 K 159/19) hat der 2. Senat des Finanzgerichts Schleswig-Holstein entschieden, dass “Rentenbeginn“ i. S. d. § 22 EStG auch dann das Jahr der tatsächlichen Bewilligung ist, wenn der bereits früher bestehende Rentenanspruch satzungsgemäß auf Antrag des Rentenberechtigten hinausgeschoben wird. Der Kläger im Entscheidungsfall ist selbständiger Rech...

Volleyballtrainer rentenversicherungspflichtig
Ein Trainer in einem Sportverein kann als selbständig tätiger Lehrer im Sinne von § 2 Satz 1 Nr. 1 SGB VI in der gesetzlichen Rentenversicherung pflichtversichert und damit beitragspflichtig sein. Dies hat das Landessozialgericht (LSG) Nordrhein-Westfalen in seinem Urteil vom 30.09.2020 entschieden (Az. L 3 R 305/18). Der Kläger trainierte nebenberuflich Volleyballmannschaften. Nach einer ...


In Zusammenarbeit mit
Steuerberater Dipl.-Kfm.
Michael Schröder
steuerschroeder.de
Steuerberater Dipl.-Kfm. Michael Schröder steuerschroeder.de

Buchhaltungssoftware
MS-Buchhalter
MS Buchhalter downloaden und kaufen
EÜR oder Bilanz Version
jetzt bestellen