Willkommen bei Steuerrechner24.de - Renteneintritt

Renteneintritt Berechnung

Die Altersgrenzen für Altersrenten sind in den vergangenen Jahren schrittweise angehoben worden. Sie haben jedoch die Möglichkeit, bestimmte Altersrenten vor dem Erreichen der regulären Altersgrenze in Anspruch zu nehmen. Wer früher die Rente beziehen will, muss in der Regel Abschläge in Kauf nehmen. Mit dem Renteneintrittsrechner können Sie den frühestmöglichen und den regulären Rentenbeginn aller Altersrenten sowie die damit verbundenen Abzüge ermitteln. Hierzu ist die Angabe Ihres Geburtsdatums erforderlich.

Rentenbeginnrechner

Geburtsdatum




 


 

Renteneintritt

Die Höhe Ihrer Rente können Sie mit unserem kostenlosen Renten-Rechner berechnen. Wenn Sie die Steuer auf Ihre Renten berechnen möchten, dann sind Sie bei unserem Renten-Steuerrechner richtig. Sofern Sie bereits mit 63 in Rente gehen möchten finden hier FAQ zur Rente ab 63. Außerdem bieten wir einen Altersteilzeit Rechner an. Mehr Infos auch unter Renteneintritt PDF.

 

 

Renteneintrittsalter - Berechnungstabelle

Für den Geburtsjahrgang erfolgt eine Anhebung um ... Monate auf Vollendung eines Lebensalters von
1947 1 65 Jahren und 1 Monat
1948 2 65 Jahren und 2 Monaten
1949 3 65 Jahren und 3 Monaten
1950 4 65 Jahren und 4 Monaten
1951 5 65 Jahren und 5 Monaten
1952 6 65 Jahren und 6 Monaten
1953 7 65 Jahren und 7 Monaten
1954 8 65 Jahren und 8 Monaten
1955 9 65 Jahren und 9 Monaten
1956 10 65 Jahren und 10 Monaten
1957 11 65 Jahren und 11 Monaten
1958 12 66 Jahren
1959 14 66 Jahren und 2 Monaten
1960 16 66 Jahren und 4 Monaten
1961 18 66 Jahren und 6 Monaten
1962 20 66 Jahren und 8 Monaten
1963 22 66 Jahren und 10 Monaten
ab 1964 24 67 Jahren

 

Achtung Rentenschock: Rentenhöhe auf Hartz4 Niveau

 

 

Tipp 1: Die gesetzliche Rente können Sie durch eine private Rentenversicherung aufbessern. Die Rendite einer privaten Rentenversicherung hängt maßgeblich vom Anbieter ab. Darum finden Sie einen unabhängigen Vergleich verschiedener Gesellschaften.

Tipp 2: Rente mit Riester Zuschüssen aufbessern - Jetzt schnell & einfach Riester-Förderung berechnen ... oder besser Steuervorteile durch Rürup Rente nutzen?

 




Auf Facebook folgen




Weitere Informationen:

Kabinett beschließt Rentenversicherungsbericht und Alterssicherungsbericht 2020
Alterssicherung in Deutschland gut aufgestellt Das Bundeskabinett hat am 25.11.2020 den Rentenversicherungsbericht 2020 und den Alterssicherungsbericht 2020 beschlossen. Der Rentenversicherungsbericht wird jährlich vorgelegt und informiert über die Finanzentwicklung in der gesetzlichen Rentenversicherung in den kommenden Jahren. Er wird einmal pro Wahlperiode durch den Alterssicherungsberich...

Besserer Durchblick bei den Rentenbescheiden
Die Bundesregierung will die Transparenz in der Alterssicherung und der Rehabilitation verbessern und die Sozialversicherungswahlen modernisieren. Dazu hat sie nun einen Gesetzentwurf (19/23550) vorgelegt, der unter anderem die Einführung einer Digitalen Rentenübersicht vorsieht. Derzeit seien die von vielen Anbietern der gesetzlichen, betrieblichen und privaten Altersvorsorge zur Verfügung ge...

51.000 Rentner nach Rentenerhöhung mit Steuer belastet
51.000 Steuerpflichtige sind in diesem Jahr nur infolge der Rentenanpassung mit Steuern belastet worden. Im vergangenen Jahr seien es 53.000 Steuerpflichtige gewesen, geht aus einer Antwort der Bundesregierung (19/23267) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion (19/22814) hervor. Darin wird auch darauf hingewiesen, dass Renteneinkünfte bereits vor der Einführung der nachgelagerten Besteuerung s...

Rentenversicherungspflicht für Transportfahrer
Wer ohne eigenes Fahrzeug Transportfahrten für ein Transportunternehmen erbringt, ist grundsätzlich abhängig beschäftigt und nicht selbständig tätig. Dies hat das Landessozialgericht (LSG) Nordrhein-Westfalen in seinem Urteil vom 22.06.2020 entschieden (Az. L 8 BA 78/18). Der Kläger ist selbständiger Landwirt. Daneben führte er für das beigeladene Transportunternehmen und verschie...

Was tut die Bundesregierung für Rentnerinnen und Rentner?
In Deutschland können die Menschen auf eine verlässliche Alterssicherung setzen. Die Renten sind in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen, die Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung bleiben stabil. Die Bundesregierung sorgt dafür, dass die Rente auch künftig tragfähig, solide und belastbar bleibt. Ein Überblick. Die Ausgangslage – und die Ziele der Bundesregierung für...


In Zusammenarbeit mit
Steuerberater Dipl.-Kfm.
Michael Schröder
steuerschroeder.de
Steuerberater Dipl.-Kfm. Michael Schröder steuerschroeder.de

Buchhaltungssoftware
MS-Buchhalter
MS Buchhalter downloaden und kaufen
EÜR oder Bilanz Version
jetzt bestellen