Kirchensteuer / Kirchgeld

Online Kirchensteuer Rechner




Jahr:
 
Veranlagung:
 
Kichensteuer:
 
zu versteuerndes Einkommen in €: (ohne Abzug der Kirchensteuer)
 


Kirchensteuer Tabelle

In dieser Tabelle finden Sie die spezifischen Merkmale der Kirchensteuer 2013/2014 für die einzelnen Bundesländer.

Bundesland Kirchen- steuersatz in % Mindestkirchensteuer in Euro Prozentsatz bei Pauschalierung Kappung des zu versteuernden Einkommen in %
    jährl. monatl. wöchentl. tägl.      
Baden-Württemberg 8 - 6 ev. Württemberg 2,75 ev. Baden kath. Diözesen 3,5
(auf Antrag)
Bayern 8 - 7 -
Berlin 9 - 5 3
Brandenburg 9 - 5 3
Bremen 9 - 7 3,5
Hamburg 9 3,60 0,30 0,07 0,00 4 3
Hessen 9 1,80 0,15 0,04 0,01 7 ev. Kirchen 3,5 kath. Diözesen 4
(auf Antrag)
Mecklenburg- Vorpommern 9 3,60 0,30 0,07 0,00 5 ev. Mecklenburg --
ev. Pommern 3,5 auf Antrag
kath. Bistum HH 3
Niedersachsen 9 - 6 3,50
Nordrhein- Westfalen 9 - 7 ev. Kirchen 3,5 kath. Diözesen 4
(auf Antrag)
Rheinland-Pfalz 9 - 7 ev. Kirchen 3,5 kath. Diözesen 4
(auf Antrag)
Saarland 9 - 7 ev. Kirchen 3,5 kath. Diözesen 4
(auf Antrag)
Sachsen 9 3,60 0,30 0,07 0,01 5 3,5
Sachsen-Anhalt 9 3,60 0,30 0,07 0,01 5 3,5
Schleswig-Holstein 9 3,60 0,30 0,07 0,00 6 3
Thüringen 9 3,60 0,30 0,07 0,01 5 3,5

Top Kirchensteuer Rechner

 




 

 





Weitere Informationen:

Formulare Kirchensteuer
Erklärung zur gesonderten Feststellung der Bemessungsgrundlage für die Kirchensteuer nach Art. 13a Abs. 3 Kirchensteuergesetz Seit 2015 behalten die Kreditinstitute und Versicherungen die auf die Kapitalerträge entfallende Kirchensteuer neben der staatlichen Kapitalertragsteuer ein. Hierzu fragen sie beim Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) die Religionszugehörigkeit ihrer Kunden ab. Der B...

Erklärung zur gesonderten Feststellung der Bemessungsgrundlage für die Kirchensteuer nach Art. 13a Abs. 3 Kirchensteuergesetz
Seit 2015 behalten die Kreditinstitute und Versicherungen die auf die Kapitalerträge entfallende Kirchensteuer neben der staatlichen Kapitalertragsteuer ein. Hierzu fragen sie beim Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) die Religionszugehörigkeit ihrer Kunden ab. Der Bürger kann die Weitergabe dieser persönlichen Daten durch die Einlegung eines Sperrvermerks verhindern. In einem solchen Fall w...

Einkommensteuer auf Kirchensteuererstattungen
Mit Urteil vom 2. Februar 2017 (Az. 3 K 834/15) hat der 3. Senat des Finanzgerichts entschieden, dass bei der Ermittlung des zu versteuernden Einkommens der Verlustabzug gemäß § 10d Abs. 2 des Einkommensteuergesetzes (EStG) nicht von dem um den Erstattungsüberhang aus Kirchensteuern erhöhten Gesamtbetrag der Einkünfte vorzunehmen ist. Die verheirateten Kläger wurden im Streitjahr 2012 zu...

Kirchensteuer auf tariflich besteuerte Kapitalerträge als Sonderausgabe abzugsfähig
Der Kläger erhielt im Jahr 2014 eine Gewinnausschüttung der A GmbH. Neben Kapitalertragsteuer und Solidaritätszuschlag führte die GmbH auch römisch-katholische Kirchensteuer ab. Die Ausschüttung, die dem sog. Teileinkünfteverfahren unterliegt, führt aufgrund einer sog. Betriebsaufspaltung zu gewerblichen Einkünften des Klägers. In der Einkommensteuererklärung für 2014 machte der Kläg...

Kirchensteuer: Kirchensteuer auf Abgeltungsteuer: Elektronisches Verfahren in Verwaltungsanweisung gegossen
Der Deutsche Steuerberaterverband e.V. (DStV) hatte in der Vergangenheit bereits einige Erfolge im Kirchensteuerabzugsverfahren verbuchen können. Diese finden sich nun in einem Entwurf eines gleich lautenden Erlasses der obersten Finanzbehörden der Länder wieder. Dazu hat der DStV kürzlich Stellung genommen ( Stellungnahme S 15/15 ). Eine entscheidende Erleichterung, wonach die Regelabfrage ...


In Zusammenarbeit mit
Steuerberater Dipl.-Kfm.
Michael Schröder
steuerschroeder.de
Steuerberater Dipl.-Kfm. Michael Schröder steuerschroeder.de

Buchhaltungssoftware
MS-Buchhalter
MS Buchhalter downloaden und kaufen
EÜR oder Bilanz Version
jetzt bestellen